Seelsorgeeinheit St. Christophorus/St. Johannes der Täufer
SeelsorgeeinheitSt. Christophorus/St. Johannes der Täufer

Herzlich willkommen auf der Homepage der Seelsorgeeinheit

St. Christophorus/St. Johannes der Täufer

Liebe Leserin und lieber Leser!

 

Wir stehen in der Zeit der Buße und Umkehr. Doch Gott will keine großen Taten. Der österliche Mensch ist der Mensch, der sein Leben gut und gerecht lebt – vor Gott und den Menschen. Das klingt einfach, ist es aber oft nicht.

Da geht mir so etwas richtig gegen den Strich. So wie es ist, so wie die anderen damit umgehen, halte ich für falsch. Hier geht etwas verloren, was mir doch wichtig ist... Selbst Gott kommt zu kurz, wenn das so geschieht, und dann erst recht der Mensch.

Solche Gedanken mögen Sie kennen, mir sind sie ebenfalls nicht fremd. Was dann tun? Jesus geht es im heutigen Evangelium genauso. Und er handelt. Handelt so, dass es zunächst befremdet. - Warum?

Mitten in der Fastenzeit begegnet uns die Evangelienstelle, wo Jesus Geldwechsler und Händler aus dem Tempel treibt. Auch wenn dieser Vorgang das Fasten nicht zum Thema hat, will er uns dem österlichen Leben näherbringen..

 

Ralf Bisselik, Diakon

Aktuelle Veranstaltungen

Druckversion | Sitemap
© Kath. Kirchengemeinde St. Christophorus

E-Mail