Seelsorgeeinheit St. Christophorus/St. Johannes der Täufer
SeelsorgeeinheitSt. Christophorus/St. Johannes der Täufer

Liebe Besucher und Besucherinnen der Homepage,

 

aufgrund von Vorkommnissen in der Gemeinde werde ich meine Funktion als Verantwortliche für die Öffentlichkeitsarbeit sowie als Administratorin dieser Homepage bis auf Weiteres ruhen lassen.

 

Diese Homepage wird daher durch mich nicht weiter betreut bzw. aktualisiert.

 

In allen Angelegenheiten die Öffentlichkeitsarbeit und die Homepage betreffend wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro St. Christophorus unter 02822-70543 oder das Pfarrbüro St. Johannes unter 02822 8258.

 

Gabriele Debiel

Liebe Leserin, lieber Leser!

 

„Durch sein Sterben hat er unseren Tod vernichtet und durch seine Auferstehung neues Leben uns erworben“ – dieses Bekenntnis zieht sich wie ein Schriftband um ein bronzenes Kreuz, das bei mir in der Wohnung hängt. Es stammt von dem in Emmerich aufgewachsenen Künstler und Architekten Hans Dinnendahl (1901-1966). Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1946 hat er dieses Kreuz geschaffen. Aus einem Guss ist Kreuz und Körper von Jesus. Dabei wirkt es so, als seien die Kreuzesbalken und der Leib von Jesus Christus miteinander verschmolzen. Die Wunden und Verwundungen sind erkennbar und nicht vergessen. Die Dornenkrone fehlt, stattdessen ein Heiligenschein über einem ganz ruhigen, seligen Gesicht. Auch ein tröstliches Bild in jener – auch in heutiger – Zeit. Das Bekenntnis zum Messias und Erlöser, das Leid des Gottessohnes, worin er vielen Menschen gleich wird, und die herausfordernde Aufforderung an uns, täglich (!) dem Kreuz zu folgen – da verschmilzt die Botschaft des heutigen Sonntagsevangeliums (Lukas 9,18-24) mit meinem Blick auf dieses Kreuz in meinem Leben.


Matthias Lattek, Pastoralreferent

Aktuelle Veranstaltungen

Beträge einreichen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit

St. Christophorus/

St. Johannes d. T.


Aldegundiskirchplatz 1
46446 Emmerich am Rhein

 

Thomasgasse 3

46446 Emmerich am Rhein

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

St. Christophorus

02822 70543

 

St. Johannes d. T.

02822 8258

 

oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Kirchengemeinde St. Christophorus

E-Mail